Versicherungen

Experten treffen sich zum 12. FinTech-Meetup bei der Gothaer

Experten treffen sich zum 12. FinTech-Meetup bei der Gothaer
Hauptgebäude der Gothaer-Zentrale in Köln-Zollstock. Quelle: Gothaer

Wissenschaft und Forschung in Köln

Standortfaktor Wissen

Köln hat Tradition. Davon zeugt die über 2000-jährige Historie, aber auch die weit zurückreichende Geschichte von Wissenschaft und Forschung. Bereits ...

Medizin und Pflege

Internationale Drehscheibe der Gesundheitswirtschaft

Ein weitreichendes Angebot an medizinischen Einrichtungen auf höchstem Niveau ist in Köln zuhause: Von Forschung und Lehre über umfassende Gesundheitsservices ...

Bauwirtschaft

Aus Köln – für Köln

Köln ist eine vitale Stadt, in der viel gebaut wird. Natürlich müssen auch der Bestand und die Infrastruktur in Schuss ...

Am 14. Juni 2017 treffen sich Experten aus der FinTech- und InsurTech-Szene über den Dächern von Köln zum 12. Meetup bei der Gothaer. Dabei sollen unterschiedliche Themen der Branche auf eine neue Art und Weise diskutiert werden.

Teilnehmer können im Vorfeld Sprechzeiten reservieren und dann in kurzen Vorträgen von maximal 15 Minuten eigene Themen präsentieren. Danach können die Anwesenden konkrete Fragestellungen aus verschiedensten Blickwinkeln diskutieren. Auch die Gothaer wird zu den Vortragenden gehören und Beiträge kritisch von den Teilnehmern erörtern lassen, um möglichst viele neue Ideen in ihren Alltag als Versicherungsdienstleister mitzunehmen.

Jeder Interessierte kann teilnehmen. Anmeldungen sind unter www.meetup.com/de-DE/FinTech-InsurTech-Meetup-Koln-Bonn/ möglich. Dort stehen auch weitere Informationen zu der Veranstaltung zur Verfügung.

Autor: km
Copyright © 2016 – 2017 | koelnmagazin.net