Nachwuchswettbewerb

Jugend erfindet

Jugend erfindet
Foto: www.jugend-erfindet.org

Wissenschaft und Forschung in Köln

Standortfaktor Wissen

Köln hat Tradition. Davon zeugt die über 2000-jährige Historie, aber auch die weit zurückreichende Geschichte von Wissenschaft und Forschung. Bereits ...

Medizin und Pflege

Internationale Drehscheibe der Gesundheitswirtschaft

Ein weitreichendes Angebot an medizinischen Einrichtungen auf höchstem Niveau ist in Köln zuhause: Von Forschung und Lehre über umfassende Gesundheitsservices ...

Bauwirtschaft

Aus Köln – für Köln

Köln ist eine vitale Stadt, in der viel gebaut wird. Natürlich müssen auch der Bestand und die Infrastruktur in Schuss ...

Der Nachwuchswettbewerb richtet sich an alle klugen Köpfe mit patentfähigen Ideen. Bei dem bundesweiten Wettbewerb können junge Erfinder ihr selbstgewähltes Projekt einreichen, welches zu einer patentfähigen Erfindung führt. Eine unabhängige Jury entscheidet dann darüber, welche Projekte bei der Preisverleihung im Sommer 2017 in Köln prämiert werden. Zu gewinnen gibt es dabei: 1. Preis: 3.000 Euro, 2. Preis: 2.000 Euro, 3. Preis: 1.000 Euro und 4. Preis: 500 Euro.

Weitere Informationen zu Jugend erfindet finden Sie unter www.jugend-erfindet.org. Dort ist auch ein entsprechendes Online-Anmeldeformular hinterlegt. Ausrichter des Wettbewerbs sind die Deutsche Aktionsgemeinschaft Bildung-Erfindung-Innovation (DABEI), die Gude Stiftung, der Deutsche Erfinderverband, die KIT-Initiatvie sowie der Europäische Erfinderverband (AEI).

Autor: km
Copyright © 2016 – 2017 | koelnmagazin.net