Büroflächenmarkt

Unicorn Workspaces eröffnet Standort in Köln

Unicorn Workspaces eröffnet Standort in Köln
An der Venloer Straße soll es im vierten Quartal 2019 zu einer Neuansiedlung des Büroflächenanbieters Unicorn Workspaces kommen. Foto: Shutterstock
Kölnmagazin Newsletter abonnieren, Kölnmagazin GRATIS als PDF bekommen und keine Neuigkeiten mehr verpassen:

Wissenschaft und Forschung in Köln

Standortfaktor Wissen

Köln hat Tradition. Davon zeugt die über 2000-jährige Historie, aber auch die weit zurückreichende Geschichte von Wissenschaft und Forschung. Bereits ...

Medizin und Pflege

Internationale Drehscheibe der Gesundheitswirtschaft

Ein weitreichendes Angebot an medizinischen Einrichtungen auf höchstem Niveau ist in Köln zuhause: Von Forschung und Lehre über umfassende Gesundheitsservices ...

Bauwirtschaft

Aus Köln – für Köln

Köln ist eine vitale Stadt, in der viel gebaut wird. Natürlich müssen auch der Bestand und die Infrastruktur in Schuss ...
10. Mai 2019

Der Büroflächen-Anbieter Unicorn Workspaces bezieht eine neue Fläche an der Venloer Straße in Köln und eröffnet damit seinen ersten Standort in Nordrhein-Westfalen.

Das 2015 gegründete Unternehmen hat seine Coworking Spaces bisher unter anderem in Berlin angeboten. Unicorn Workspaces bezieht nun voraussichtlich im vierten Quartal 2019 eine rund 790 Quadratmeter große Bürofläche in der Venloer Straße 310 – 316 in Köln-Ehrenfeld. Das Unternehmen hat die zur Verfügung stehenden Büroflächen komplett angemietet. Vermieter des damit vollständig vermieteten Büro- und Geschäftshauses ist der Projektentwickler Primus Siebte ImmoInvest GmbH. Einzelhandelsmieter vor Ort sind REWE und dm. Das Immobilienunternehmen JLL war im Rahmen eines exklusiven Alleinvermietungsauftrags vermittelnd tätig und hat die Anmietung beratend begleitet.

Autor: Florian Meurer
Copyright © 2016 – 2019 | koelnmagazin.net