Köln Digital

Bebauungspläne ab sofort im Internet

Bebauungspläne ab sofort im Internet
Ab sofort können Interessierte auf der Seite der Stadt Köln die Bebauungspläne online einsehen. Foto: Stadt Köln


Schon gelesen?
Unsere aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Kölnmagazin Newsletter abonnieren und keine Neuigkeiten mehr verpassen:

Save the Date

5. Dezember: Ist 5G eine Revolution für IoT?

Wann: Donnerstag, 5. Dezember 2019, 13:30 bis 18:00 Uhr | Wo: Detecon International GmbH, Sternengasse 14-16, 50676 Köln | Veranstalter: eco – ...

Save the Date

10. Dezember: Initiative Zukunft Mittelstand Workshop

Wann: Dienstag, 10. Dezember 2019, 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr | Wo: STARTPLATZ, Im Mediapark 5, 50670 Köln | Veranstalter: Initiative Zukunft ...

Save the Date

26. Februar: NUK-Businessplan-Wettbewerb

Wann: Mittwoch, 26. Februar 2020, Einsendeschluss:  Sonntag, 8. März 2020 |  Wo: Online | Veranstalter: NUK Neues Unternehmertum Rheinland e.V. ...

Ab sofort ist ein neues kartenbasiertes Angebot der Stadt Köln im Internet abrufbar. Neben dem Flächennutzungsplan und diversen anderen thematischen Karten ist es nun möglich, rechtsverbindliche Bebauungspläne und die, die aktuell erstellt werden, für das Kölner Stadtgebiet online abzurufen. Die Bebauungspläne geben in der Regel Auskunft über den Gebietscharakter und das Maß der zulässigen baulichen Nutzung eines Grundstückes. Der zentrale einheitliche Zugang zu den Bebauungsplänen der Stadt Köln gibt Bürgern, Politik, Wirtschaft sowie der Verwaltung tagesaktuell Einblick darüber, wo im Kölner Stadtgebiet Bebauungspläne gelten und was diese festsetzen. Die Bebauungsplanübersicht stellt für viele Grundstückseigentümer, Architekten, Ingenieure, Rechtsanwälte, Bauwillige, Kaufinteressenten, Planungsbüros und Bewertungsfachleute ein aussagekräftiges Instrumentarium zur Visualisierung der planungsrechtlichen Gegebenheiten dar.

Die neue Online-Karte ist im Rahmen der Digitalisierungsstrategie der Verwaltung in enger Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Digitalisierung, dem Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster, dem Stadtplanungsamt und dem Amt für Informationsverarbeitung erstellt worden. Gerade mit den vielfältigen Kartenübersichten schafft die Stadt Köln einen einfachen und bequemen Zugang auch zu komplexen Informationen unterschiedlicher Fachämter und trägt so zu mehr Transparenz bei.

Weitere Informationen unter www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/planen-bauen/bebauungsplaene/koelner-bebauungsplaene

Autor: Kathrin Roehrig
Copyright © 2016 - 2019 | koelnmagazin.net